Objekt Nummer:
3623/86
Objekt Typ:
Grundstück
Bundesland:
Steiermark
Adresse:
8864 Turrach
Kaufpreis:
€ 280.000,-
Grundstücksgr.:
700,00 m²
 Merken

Ganz oben ist es halt doch am schönsten!

2 Baugrundstücke mit Zweitwohnsitzwidmung! Ganz aktuell können wir Ihnen 2 Baugrundstücke mit der begehrten Widmung für einen Zweitwohnsitz auf der Turracher Höhe anbieten. Die Grundstücke in dem 2 Saisonen Tourismusort werden schön langsam rar. Wenn auch Sie zu den glücklichen Eigentümern eines Grundstückes, welches sich ideal zur Bebauung Ihres Feriendomizils eignet, gehören möchten, dann bieten wir hiermit eine tolle Gelegenheit an. Die Parzellen sind Sommer wie auch im strengen Winter leicht erreichbar. Sie werden komplett aufgeschlossen angeboten. Das heißt, die Zufahrt ist im Sommer 2020 fertig gestellt und am Grundstück sind die Anschlüsse für Strom, Wasser und Kanalanschluss. Die Bebauungsdichte beträgt 0,2 - 0,4 und reicht somit auch für die Errichtigung eines Gebäudes mit mehreren Wohneinheiten. Eine Investiongsgelegenheit mit vielen Varianten und Möglichkeiten unweit der Skipisten der beliebten "Zirbenbahn". Die Turracher Höhe ist im Winter bekannt für beste Pisten, Schneesicherheit, alpines Juwel in den Nockbergen und im Sommer für glasklare Luft und malerischer Naturlandschaft inmitten der 3 Bergseen. Nähere Details erhalten Sie auf Ihre qualifizierte Anfrage hin. Alle unsere Immobilien finden Sie auf: www.edelweiss-immo.at Bilderquellen: TMG Turracher Höhe Marketing GmbH, Edelweiß Immobilien.
Kaufpreis:
€ 280.000,-
 
 
 
 
Käuferprovision:
3% zuzüglich 20% MwSt
Grundstücksgr.:
700,00 m²
verbaubare Fläche:
280,00 m²
Orientierung:
O
Lärmbelastung:
geringe - keine Beeinträchtigung
Lage: Villengegend, Grünlage, Waldlage, Hanglage, Ländliche Lage, Sonnige Lage, Dorfrand
Aufgrund der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung ist zu Ihrer Sicherheit eine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten notwendig. Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies für den Zweck der Immobilienvermittlung erforderlich ist.
 Senden
 Senden